COVID-19

MASKERADE

30.09.2020


Wer längere Zeit eine Maske trägt, macht sich krank.

Die Risiken:

Pilzbefall der Lunge

Brutstätte für Bakterien und "Viren"

Sauerstoffmangel für Gehirn, Herz, Lunge

Schwächung des Immunsystems


Masken bieten keinen Schutz gegen Viren. Ein Virus ist hundertfach kleiner als das kleinste Loch in der Maske! Mit den sogenannten Virentests wird man auch nicht auf Viren "getestet". Virologen begnügen sich mit Bruchstücken von Nukleinsäuren und behaupten dann, "das stammt von einem Virus!" Sie verschweigen aber, daß viele solcher Bruchstücke unbekannter Herkunft in der Zelle herumschwimmen, aber ein Virus können sie nicht sichtbar machen. Was den Laien gezeigt wird, sind nur Modelle. Ein Virus hat noch niemand gesehen.

Wer als Politiker eine Maskenpflicht erzwingt, ist entweder dumm oder kriminell. Es ist noch kein Jahr her, da krähten dieselben Leute die angebliche "Klimakatastrophe" herbei. Jetzt faseln sie von einer "Pandemie", die keine ist. Versierte Juristen fanden heraus, was eure Bundesregierung in dieser Sache auf dem Kerbholz hat. Von vorsätzlichem Statistikbetrug ist die Rede. Aber lest selbst:

https://kopp-report.de/corona-zwangsmassnahmen-als-gesetzes-und-rechtswidrig-entlarvt/

Der Begriff "Maskerade" ist im Zusammenhang mit Covid-19 bivalent gemeint: er deutet einerseits auf den Maskenzwang, den eine Regierung ausübt - das geschieht weltweit -, und andererseits auf den Versuch, eine globale Diktatur zu installieren, indem die Zwangsmaßnahmen mit einer herbeigeredeten "Pandemie" maskiert werden.

Was wir - zum Teil noch hinter den Kulissen - jetzt erleben, ist eine epische Schlacht von Gut gegen Böse, die seit mehr als hundert Jahren Schritt für Schritt von den Bösen und seit zwanzig Jahren von den Guten vorbereitet wurde. Letzteres führte dazu, daß die "Unguten" unter Zugzwang gerieten und jetzt mit einer fingierten Pandemie versuchen, ihren Plan zu retten, der nicht mehr zu retten ist.

Hier sagt euch eine Neurologin, welche gesundheitlichen Folgen das ständige Maskentragen mit sich bringt, vor allem, was für irreparable Spätfolgen für das Gehirn zu erwarten sind:

https://www.bitchute.com/video/kRA4vUp0LjLH/


Die Maskerade wird vorbei sein, wenn alle Masken fallen!


Das soll schon in einigen Wochen geschehen. Der deutsche Rechtsanwalt Reiner Fuellmich und weitere Kollegen wollen diejenigen, die von "Pandemie" und "notwendigem Lockdown" faseln, um Angst in der Bevölkerung zu erzeugen, mit einer Sammelklage von gigantischem Ausmaß vor Gericht bringen. Einzelheiten siehe hier:

https://bumibahagia.com/2020/09/21/1000000000000000-sammelklage-gegen/

(Tip für eilige Leser: auf obiger Website runterscrollen bis zu dem 7minütigen Video.)

Wir stehen jetzt unmittelbar vor dem Zusammenprall der Kräfte des Guten mit jenen, die absolut Böses im Schilde führen. Siegen die letzteren, dann werden sie das Tor zur Hölle auf Erden aufstoßen. Gewinnen jedoch die gottgesegneten Streiter die Oberhand, dann wird sich eine Welt für alle auftun, in der neben materiellem Wohlstand atemberaubende Erkenntnisse über Natur, Kosmos, Religion und die Herkunft des Menschen möglich sind.

Jeder möge für sich überlegen, auf welcher Seite man das Deutsche Volk in Geiselhaft hält und ob Fesseln gesprengt werden müssen. Wenn ja, dann kommt die Zeit dafür im November 2020!


Zurück zur Hauptseite